Zum Hauptinhalt springen
Über Serge Ferrari Tersuisse AG TERSUISSE

Ihr Team für herausragende Produkte. Ob Standard oder customized.

Unsere besondere Expertise und Leistungsfähigkeit werden Sie vor allem dann kennen lernen, wenn Sie etwas ganz Besonderes von uns erwarten. Und viele unserer Kunden sind dann überrascht, wie schnell so etwas bei uns geht. Dafür gibt es viele Gründe:

  • Persönlicher und enger Kontakt zu unseren Kunden: Denn gutes Zuhören plus kreative Ideen ergibt besondere Lösungen
  • Hohe Innovationsdynamik durch Zusammenarbeit bei Forschungsprojekten mit der EMPA (Schweizerische Forschungsinstitution für anwendungsorientierte Materialwissenschaften und Technologie)
  • Interdisziplinäre Teams mit flachen Hierarchien und zielorientierter, agiler Projektsteuerung
  • Internes Qualitätssystem mit gruppendynamischem, kontinuierlichem Verbesserungsprozess
  • Hoher Qualitätsanspruch mit dem besonderen „Swiss Made“-Faktor
  • Hoch motivierte Mitarbeiter mit der besonderen Leidenschaft für Kundenherausforderungen
  • Kontinuierliche, individuelle Mitarbeiterförderung und -entwicklung
  • Nutzung von ausschließlich REACH-konformen Rohstoffen
  • Partnerschaftliche und lösungsintegrative Beziehung zu ausgewählten, leistungsstarken Lieferanten

Gelebte Inklusion

Als Kooperationspartner der Stiftung Brändi beschäftigen wir 6 Mitarbeiter mit geistigem und/oder körperlichem Handicap. Damit wollen wir einen kleinen Beitrag zur Integration von behinderten Menschen in die Arbeitswelt leisten.

Mehr darüber erfahren Sie auf der Website der Stiftung Brändi
Inklsuion von Mitarbeitern mit Handicap. Zusammenarbeit mit Stiftung Brändi.

Mitgliedschaften

Swiss Textiles

Wir sind Mitglied im Verband Swiss Textiles, einem Kompetenzzentrum für die Schweizer Textilwirtschaft, das innovative Lösungen mit technischen Textilien vorantreibt.

Mehr darüber erfahren Sie auf der
Website von Swiss Textiles.

CIRFS

Die CIRFS wurde 1950 als Comité International de la Rayonne et des Fibres Synthétiques (von dem die Abkürzung CIRFS abgeleitet ist) gegründet und ist die Interessenvertretung der europäischen Synthetikfaserindustrie.

Europa ist der drittgrößte Hersteller von Chemiefasern weltweit - ein unverzichtbarer Rohstoff für viele andere Industrien, von der Textilindustrie über die Luft- und Raumfahrt bis hin zu Babywindeln und erneuerbaren Energien. Und ist einer der weltweiten Vorreiter in den Bereichen Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit.

Durch seine besondere Expertise im Bereich Brandschutzausrüstung wird die Serge Ferrari Tersuisse als einer von wenigen Herstellern für flammhemmende Garne (IFRF - Inherently Flame Retardant and Resistant Fibres*) geführt.

*Die Verwendung von FR Fasern ist ein idealer Ausgangspunkt, um feuergehemmte und feuergeschützte Gewebe zu produzieren. Diese Fasern werden IFRF genannt.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der Broschüre CIRFS Flame retardent Fibres, die Sie unter folgendem Link als pdf herunterladen können:
Download Broschüre CIRFS Flame Retardent Fibres